Archiv für Archiv

Quo vadis Türkei? – Die Türkei nach dem Referendum

Bundestagspräsident Norbert Lammert warf bei einer Veranstaltung der Partei Die Linke vor wenigen Tagen in Berlin der türkischen Regierung mit dem Verfassungsreferendum einen Putschversuch gegen die Demokratie vor und dieser droht, so Lammert, erfolgreich erfolgreich zu werden.
Wenige Tage nach dem Referendum wollen wir mit dem Wissenschaftler und Journalisten Ismail Küpeli, der bereits auf Peira mit einigen Gastbeiträge auf […]

» Weiterlesen

Rechtsextremismus heute und die Verortung der AfD – Peira Matinee 19. März

Der Rechtsextremismus war nach dem Zusammenbruch Nazi-Deutschlands nie weg. Doch erst die Eskalation rechtsextremer und rassistischer Gewalt nach der Wiedervereinigung Deutschlands, die Wahlerfolge rechtsradikaler Parteien und die Entwicklung rechtsextremer Jugendsubkulturen rückten die Problematik des Rechtsextremismus stärker ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit als die Wahlerfolge der Rechtsextremisten in den frühen Jahren der Bundesrepublik Deutschland.
Die Anschläge in Hoyerswerda (1991), Rostock […]

» Weiterlesen

TS Piraten wählen ihren Direktkandidaten

Am 24.02.2017 fand im Kennedy-Saal im Rathaus Schöneberg die Aufstellungsversammlung der Piraten in Tempelhof-Schöneberg zur Wahl des Direktkandidaten des WK 81 statt.
Alexander Spies wurde mit 87,5% als Direktkandidat nominiert.

» Weiterlesen

Die Sprache der Rechtspopulisten

Mit dem Erstarken der Rechtspopulisten (nicht nur in Deutschland) werden populistische Positionen immer häufiger hingenommen, obwohl es sich dabei um vermeintliche „Gewissheiten“ handelt, die bei näherer Betrachtung inakzeptabel sind. Wie kommt es, dass sich Menschen auf solche Positionen einlassen? Es zeigt sich, dass Populisten häufig mit Umdeutungen und sprachlichen Verschleierungen arbeiten, die ihre Positionen als akzeptabel oder faktenbasiert erscheinen lassen, […]

» Weiterlesen

Senator Geisel torpediert Radentscheid – Transparenzgesetz JETZT!

Der Berliner Senat hat das Rechtsgutachten zum Volksentscheid Fahrrad seit 12.10.2016 verborgen gehalten – und über einen Zeittraum von drei Monaten weder die Öffentlichkeit, noch die Initiatoren des Volksentscheides informiert. Damit torpedierte er die Möglichkeit, dass gleichzeitig zur Bundestagswahl über das Radverkehrsgesetz entschieden werden kann und verhinderte zudem auch die Möglichkeit zur Ausbesserung möglicher rechtswidriger Paragrafen.
Da Andreas Geisel […]

» Weiterlesen

Politbrunch – Die USA vor der Wahl

Am Sonntag, dem 06. November 2016 findet von 14-16 Uhr unser
Polit-Brunch zu dem Thema “Die USA vor der Wahl – Between the devil and
the deep blue sea“ statt.
Für den 08. November 2016 sind die Bürger_innen der Vereinigten Staaten
von Amerika aufgerufen, ihr neues Staatsoberhaupt zu wählen.
Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump, der […]

» Weiterlesen

Einladung zur 28. Peira-Matinée

Was will Die Linke ab 2017?
Fortsetzung der Opposition oder einen Machtwechsel mit SPD und Grünen herbeiführen

6. November 2016, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr
Cum Laude das Restaurant
Humboldt-Universität zu Berlin
Am Festungsgraben
10117 Berlin

Ein Gespräch mit
Dr. Gesine Lötzsch
Mitglied des Bundestages seit 2002; seit 2005 stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei […]

» Weiterlesen

Polit-Brunch zu dem Thema “Berlin nach der Wahl – Rot-Rot-Grün als eine Chance?“

Herzlich laden wir zu unserem nächsten Politbrunch am kommenden Sonntag ein:
16. Oktober 2016 von 13:00 bis 15:00 Uhr
Berlin nach der Wahl – Rot-Rot-Grün als eine Chance?
Am Sonntag, dem 16. Oktober 2016 findet von 13-15 Uhr unser Polit-Brunch zu dem Thema “Berlin nach der Wahl – Rot-Rot-Grün als eine Chance?“ statt.
Seit dem 18. […]

» Weiterlesen

Peira Matinee am 09.10.2016

Visionen und Strategien für eine Welt des Friedens und der Kooperation
9.Oktober 2016, 11Uhr – 13:00 Uhr
Cum Laude das Restaurant
Humboldt-Universität zu Berlin
Am Festungsgraben
10117 Berlin
Ein Gespräch mit
Reiner Braun
Co-Präsident International Peace Bureau
Moderation Rainer Thiem
Peira – Gesellschaft für politisches Wagnis e.V.
Menschen führen […]

» Weiterlesen

BVV Spitzenkandidatin der Piraten in TS


Piraten, Ute Laack

Ute Laack, Jahrgang 1958, geboren und aufgewachsen auf der Insel Rügen, kam zum Studium nach Berlin. Die ehemalige Lehrerin sattelte zur Justizvollzugsbeamtin um. Inzwischen ist sie pensioniert. Für die Piraten hat sie Anfragen und Anträge in die BVV eingebracht. Laack möchte sich für den Erhalt von bedrohten Jugendeinrichtungen wie Potse und Drugstore aber auch […]

» Weiterlesen
  LOGIN