Raumschiff Parlament Einladung zum Polit-Brunch am 19. April 2015 von 13 bis 15 Uhr

Folge 6: Bezirkspolitik vor der Haustür –
Stark vor Ort oder unwichtiges Klein-Klein?

Am Sonntag, den 19. April 2015 findet wieder in der Bodenstation des Piraten-Vor-Ort-Büros in der Crellestrasse 33 die Serie „Raumschiff Parlament“ mit dem Schöneberger Abgeordneten der Berliner PIRATEN-Fraktion Alexander Spies statt. Dieses Mal wollen wir bei Kaffee und Knabbereien einen Blick hinter die Kulissen der Bezirkspolitik werfen:

– Wer ist im Bezirk für welche Aufgaben verantwortlich?
– Welche Menschen sind an der Erfüllung der bezirklichen Aufgaben beteiligt?
– Who is who im Rathaus?
– Wie werden bezirkliche Entscheidungen getroffen?
– Wen kann man ansprechen?
– Wie kann ich mitmachen und mitbestimmen?

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem Polit-Brunch „Bezirkspolitik vor der Haustür“ ein. Es besteht ausreichend Gelegenheit, eigene Fragen zu stellen und sich über das Thema auszutauschen. Im Anschluss an den Polit-Brunch wird es eine Diskussion zu dem Thema geben, Einfach vorbeikommen und mitdiskutieren. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Wann? Am 19.April 2015 von 13 bis 15 Uhr.
Wo? Bodenstation „Piraten-Vor-Ort-Büro“ in der Crellestrasse 33, 10827 Berlin
(Nahe S-Bhf. Julius-Leber-Brücke, U-Bhf. Kleistpark, Fahrstuhl vorhanden)

Wen könnt Ihr dort treffen? Alexander Spies, Abgeordneter der Piraten-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus und Team.

Wir bitten behinderungsspezifischen individuellen Bedarf frühzeitig mitzuteilen.

Piraten-Vor-Ort-Büro
Alexander Spies & Simon Kowalewski
Crellestr. 33
10827 Berlin
Tel: 030/658 399 22

Kommentare sind geschlossen.

  LOGIN